OPTIMESS RD

Abstandsüberwachung aus sicherer Entfernung – der OPTIMESS RD hat die Nachbarschiene immer im Visier.

Abstandsüberwachung auch aus grösserer Distanz möglich

Die Montage kann direkt auf dem Drehgestell erfolgen. Der grosse Messbereich (bis zu 6 Meter) ermöglicht die Abstandsüberwachung auch aus grösserer Distanz und ausserhalb des Gefahrenbereichs.
Dank grossem Temperaturbereich (–20 bis 50 °C) und integriertem Betauungsschutz können selbst bei winterlichen Verhältnissen sichere Messungen durchgeführt werden.

Für Sanierungen und die Verlegung neuer Gleise – OPTIMESS RD

OPTIMESS RD kann sowohl für die Verlegung neuer Gleise wie auch für die Sanierung bestehender Bahninfrastruktur (beispielsweise Erneuerung des Gleisbetts) eingesetzt werden. Kundenspezifische Bedien- und Anzeigeeinheiten sowie Softwareerweiterungen sind auf Wunsch ebenfalls erhältlich.

Technische Daten

Typ
OPTIMESS RD
Typisches Messobjekt
Nachbarschiene
Sichtfeld
79°
Sichtfeld Ausrichtung
-60 b... +19° (schräg nach unten)
Max. Messrate
1 MHz
Scanrate
10 ... 100 Hz
Messbereich
0.5 ... 10m
Messunsicherheit
0.4 mm **
Linearität
±4 mm ***
Winkelauflösung
0.005°
Winkelgenauigkeit
±0.03°
Abmessungen
300 x 220 x 80 mm
Gewicht
7.2 kg

*1-Sigma-Wert bei 5m Messdistanz, Target Weiss (80%), Messrate 200 kHz

**Im Messbereich 0.5 … 5 m, darüber ±10 mm

Wheel set measuring stands

«Der robuste OPTIMESS RD dient zur Messung des horizontalen Abstands und der Höhendifferenz zum Nachbargleis.»

ELAG Elektronik AG

Switzerland

Stegackerstrasse 14
8409 Winterthur

Tel  +41 (0) 52 577 50 77
Fax +41 (0) 52 235 15 59

China

LIMOHub Jiuxianqiao
Room 419
No.13 Jiuxianqiao Road
Chaoyang District
Beijing 100015

Tel +86 10 64343566
Tel 400 068 2068 (China only)

France

Bureau de liaison France
11, rue du Mittlerweg
68025 Colmar

Mob +33 (0) 6 63 88 77 55
Tel    +33 (0) 3 89 20 63 34